DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

Mein Netzwerk spinnt
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=12&t=333
Seite 1 von 1

Autor:  MadCyborg [ 16.01.2007, 21:08 ]
Betreff des Beitrags:  Mein Netzwerk spinnt

ich habe ein problem mit meinem netzwerk.
undzwar zeigene alle rechner nach dem starten (bzw nach dem login ins netz) an, das ihr name schon im netz vorhanden sei. ich habe aber definitiv keine ip-adresse und auch keinen namen doppelt vergeben. hat einer ne idee woran das liegen könnte?
ich beschreib mal eben das netzwerk.
ddlan-modem------------fli4l-router---------hub.
am hub hängt sone wlan-hdd, die als accespoint genutzt werden kann (und wird). das passiert dauerhaft mit einem notebook und einem pc. und manchmal mit noch zwei notebooks, die normalerweise aber am kabel hängen. und dann gibts noch zwei rechner, die dauerhaft am kabel hängen und einen printserver, der aber fast immer aus ist.
die ip-adressen habe ich alle von hand eingestellt.

zur folge hat das eigentlich nur, das sich die rechner alle gegenseitig nicht "sehen" im netzwerk (in der netzwerkumgebung). ping untereinander und ins internet geht, normal surfen, über den printserver drucken und was sonst so gehen sollte funktioniert tadellos. nur die dateifreigaben gehen eben nicht.

hat evtl einen nen schlauen rat?

Autor:  SeniorAdmin [ 17.01.2007, 13:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mein Netzwerk spinnt

MadCyborg hat geschrieben:
ich habe ein problem mit meinem netzwerk.

Bitte zunächst überprüfen, ob unter Systemsteuerung--> Netzwerkverbindungen--> LAN-Verbindung -->Eigenschaften: die Option "Datei- und Druckerfreigabe für Microsoft-Netzwerke" aktiviert ist.
MfG
Senjoradmin

Autor:  MadCyborg [ 17.01.2007, 13:39 ]
Betreff des Beitrags: 

ist der fall. is ja standartmäßig so, und ich habs auch nochmal geprüft.

Autor:  attrib [ 17.01.2007, 17:50 ]
Betreff des Beitrags: 

mich verwirrt die fehlermeldung, das der name schon im netzwerk waere.
eigentlich kenne ich das nur mit ip.
kannste ja mal was probieren: Netzwerkumgebung -> Extras -> Netzlaufwerk verbinden: Laufwerk such dir was raus; Ordner: \\ip\freigabe und dann auf Fertig stellen

ip... IP irgendeines Rechners in deinem Netzwerk
freigabe... Freigabename (oder einfach \\ip\ eigeben und dann auf Durchsuchen klicken)

Wenn das funktioniert, dann funktioniert Freigabe und du kannst irgendwie die anderen nur nicht sehen.

Autor:  MadCyborg [ 17.01.2007, 18:23 ]
Betreff des Beitrags: 

tjoa...genau das empfiehlt die windows-hilfe. funktioniert aber auch nicht.
vorhin konnte ich mal ausnahmsweise mit einem rechner auf die wlanhdd zugreifen. da wurde ich dann optimistisch und wollte ihm seinen alten namen verpassen und ihn in unsere arbeitsgruppe stecken(ich hatte ihn testweise umbenannt und in ne andere gruppe getan). aber es ging weder das eine, noch das andere.
da stinkt irgendwas, aber ich habe keinen blassen schimmer was...
€\ulkig...hab das grad nochmal probiert mit dem durchsuchen. wenn ich die ip der wlan-hdd angebe und auf durchsuchen klicke läuft sogar die platte an (geht aus wenn sie nicht benutzt wird). aber die freigegebenen ordner krieg ich nicht zu gesicht.

Autor:  attrib [ 18.01.2007, 14:06 ]
Betreff des Beitrags: 

kannat ja mal testweise probieren den fli4l vom hub abzuklemmen und dann das nochmal testen. denke zwar nicht das es wirklich hilft, aber netzwerk/rechnertechnik ist manchmal unergruendlich ;)

Autor:  MadCyborg [ 18.01.2007, 21:20 ]
Betreff des Beitrags: 

hab heute mal testweise wlan-hdd und fli4l außer betrieb gesetzt. hat beides nicht geholfen. hab mein notebook aber wie meinen rechner in ne neue arbeitsgruppe gesteckt und umbenannt. danach das ganze zurück und im moment geht alles....
windows-dateifreigabe war schon immer scheisse. mehr fällt mir dazu nicht ein.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/