DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

powerKom - Kunden werben Kunden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=10&t=217
Seite 1 von 1

Autor:  IzaakStern [ 10.10.2006, 13:27 ]
Betreff des Beitrags:  powerKom - Kunden werben Kunden

Hi,
ist hier zufällig jemand, der bei der powerkom in Dresden ist und nen Monat kostenlos (ohne Grundgebühr) surfen will? Ich würd mich nämlich gerne da bewerben und wenn das jemand tun würde, spart er wie gesagt einen Monat Grundgebühr und ich die Hälfte der Anschlussgebühr. (siehe http://www.powerkom-dd.de )

Autor:  plc_user [ 10.10.2006, 13:38 ]
Betreff des Beitrags:  ja

bitte melden unter:

email - Adr. gelöscht da erledigt .....!
:D

Autor:  Gizmo [ 10.10.2006, 16:12 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo,

das Problem kenne ich. Ich kannte auch niemanden als ich mich 2004 bei Powerkom angemeldet habe (das gab es dann zum Glück eine andere Sonderaktion).

Wegen der Kundenwerbung kannst du mir einfach eine "Private Message" über das Forum hier schicken. Ich habe den 3GB Tarif.

Noch ein Tip: Ich habe letzte Woche bei der Drewag mal angefragt ob wegen neuer Anbieter (Wimax) auf dem Markt, demnächst eine Tarifanpassung geplant ist und habe darauf folgendes als Antwort bekommen.

Zitat:
Ihre Anfrage per E-Mail vom 06.10.2006 haben wir erhalten. Die
Beantwortung Ihres Anliegens ist derzeit noch nicht abschließend
möglich. Wir bitten Sie deshalb um etwas Geduld und werden Ihnen eine
ausführliche Auskunft bis zum 20.10.2006 zukommen lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Nentwich


Also wenn es nicht eilt mit dem Anschluß, vielleicht tut sich ja noch was am Preis.

Autor:  plc_user [ 10.10.2006, 16:23 ]
Betreff des Beitrags: 

mein Tipp:

Sie machen zu .....!
:cry:

Autor:  IzaakStern [ 11.10.2006, 10:21 ]
Betreff des Beitrags: 

Ok der erste gewinnt *gg*

Zitat:
mein Tipp:

Sie machen zu .....!

was meinst du damit?

ich schreib dir gleich mal ne mail

lg izaak

Autor:  plc_user [ 11.10.2006, 10:45 ]
Betreff des Beitrags: 

Powerkom-dd ist einfach nicht konkurenzfähig gegenüber Technologien wie WiMax oder den Kabelnetzanbietern Primacom und KD welche momentan im Versorgungsgebiet der powerkom wildern ....!
Betrachtet man die ungefähre Kundenzahl und rechnet mal hoch wieviele davon bis zum Jahresende (Verfügbarkeit Wimax/Kabel = 4. Quartal) noch abspringen werden und weiß um die Entscheidungsfindung der DREWAG bis zum 20.10. (Thread) meine ich schlußfolgern zu können das es powerkom noch für eine Übergangszeit geben wird und danach der Betrieb eingestellt wird.
Grundsätzlich bin ich mit der Technik sehr zufrieden, allerdings hat die Technologie einige Nachteile welche zum einen von den Funkamateuren sehr kritisiert werden zum anderen dazu führen das die Technologie nicht ausgereizt werden kann.
Bewußt rede ich hier nicht vom Preis pro Leistung. Da schneiden die Anderen eh besser ab ....!

Autor:  Izaak [ 11.10.2006, 10:57 ]
Betreff des Beitrags: 

Ok ich werds ja sehen. Bisher ist in meinem Teil von Striesen leider kein WiMax verfügbar. Und ich hab auch keine Lust darauf zu warten, dass da irgendwer mal aktiv wird. Auch wenn die Telekom sagt, dass irgendwas mit den Glasfasern passiert, heißt das nicht, dass ich das glaube ;)
Und falls in den nächsten 12 Monaten in der Richtung der Aufschwung kommt, muss ich es halt aussitzen *gg*

Autor:  Izaak [ 25.10.2006, 20:15 ]
Betreff des Beitrags: 

Gizmo hat geschrieben:
Hallo,

das Problem kenne ich. Ich kannte auch niemanden als ich mich 2004 bei Powerkom angemeldet habe (das gab es dann zum Glück eine andere Sonderaktion).

Wegen der Kundenwerbung kannst du mir einfach eine "Private Message" über das Forum hier schicken. Ich habe den 3GB Tarif.

Noch ein Tip: Ich habe letzte Woche bei der Drewag mal angefragt ob wegen neuer Anbieter (Wimax) auf dem Markt, demnächst eine Tarifanpassung geplant ist und habe darauf folgendes als Antwort bekommen.

Zitat:
Ihre Anfrage per E-Mail vom 06.10.2006 haben wir erhalten. Die
Beantwortung Ihres Anliegens ist derzeit noch nicht abschließend
möglich. Wir bitten Sie deshalb um etwas Geduld und werden Ihnen eine
ausführliche Auskunft bis zum 20.10.2006 zukommen lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Nentwich


Also wenn es nicht eilt mit dem Anschluß, vielleicht tut sich ja noch was am Preis.


moin,
hat sich dahingehend noch was ergeben?
lg izaak

Autor:  Gizmo [ 26.10.2006, 02:47 ]
Betreff des Beitrags: 

Nach erneuter Rückfrage per email hatte mich die Drewag gleich angerufen und mir mitgeteilt, dass noch nichts entschieden ist und alle Abteilungen immer noch mit der Preiskalkulation beschäftigt sind (Stichwort Mehrwertsteuererhöhung fiel dabei auch). Generell sei die verwendete Technik aber eben sehr teuer und könne deshalb nicht mit DSL mithalten. Der Drewag Mitarbeiter hatte angenommen, dass es bis 20.10. eine konkrete Entscheidung gibt (deswegen der ursprüngliche Termin für die Antwort), dies dauert aber eben immer noch an und er konnte mir keinen Termin nennen wann etwas feststeht.

Also für mich klang es so als ob man sich bemüht, etwas am Preis/Leistungsverhältnis zu drehen, aber es sich natürlich für die Drewag rechnen muss.

Ich glaube persönlich wenn etwas an den Preisen geändert wird, dann sicher auch für die Bestandskunden und nicht nur für Neukunden, da es ja vermutlich darum geht konkurenzfähig zu bleiben. Wenn sich etwas an den Anschlussgebühren ändern sollte, wäre es natürlich unangenehm, wenn man gerade kurz vorher eingestiegen ist.

Also nichts genaues weiss man nicht.
Gizmo

Autor:  Izaak [ 01.11.2006, 20:03 ]
Betreff des Beitrags: 

alles klar. bei mir hat sich das erstmal eh erledigt. ich krieg von meinen eltern ne umts karte... ich hoffe das geht etwas mitm empfang bei uns. ansonsten warte ich natürlich sehnsüchtig darauf, dass sich zwecks wimaxx in meinem teil von striessen irgendwas tut :)

lg izaak

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/